Freitag Pins und Links - Ostereier DIYs

Freitag, 11. April 2014

Schon wieder ist eine Woche verflogen und die Zeit rennt. Noch eine Woche bis Ostern und wer das anstehende Wochenende noch dringend österlich dekorieren und basteln möchte oder muss, für den habe ich noch schnell einige meiner Lieblingsideen von Pinterest zur Ostereierdekoration mitgebracht. Mehr gibt es hier: 

http://www.pinterest.com/Partyerie/easter/
  1. Wer  Lust auf Hipster Ostereier hat, findet die genaue Anleitung plus Downloads der Vorlagen bei: One godd thing by Jilly
  2. Die Idee der gekrönten Ostereier ist von Flax and White.
  3. In goldenes Konfetti getauchte Ostereier sind für alle Goldfans der Osterknüller. Die Anleitung findet Ihr hier.
  4. und 5. sind Ideen von Fräulein Klein. Die genauen Anleitungen für die Nummer 4 (Finger-Dip-Ostereier) findet Ihr hier und die Anleitung für die Nummer
  5. (mit Pailetten und Glimmer verzierte Eier) findet Ihr hier.
  6. Flamingos sind der aktuelle Dekohit und warum nicht auch Ostereier damit verzieren. Wie das funktioniert erfahrt Ihr bei Studio DIY.
Habt alle einen schönen Freitag und allen, die das eine oder andere an Idee ausprobieren möchten, wünsche ich viele Spaß beim Basteln.

Liebe Grüße,
Birgit







Hoppla, bei uns ist Oster-Sale

Sonntag, 6. April 2014

Wir haben schönste Oster- und Partydekorationen für euch bis zu 30 % reduziert. Sogar die original Milchglastortenplatten und die trendigen Mason Gläser sind reduziert. Kommt doch mal im Shop vorbei, es lohnt sich. Einfach nur hier entlang und Ihr seid schon da. 

Happy Shopping!

Birgit


Freitags Pins und Links - Schöne Bastelideen für Ostern

Freitag, 4. April 2014


  1. Das wunderschönes, schnelle und dabei auch noch günstiges Eierbecher DIY von Titatoni findet Ihr hier
  2. Wie man diese Jute Tischläufer mit Häschen herstellt, zeigt euch "Electically Vintage".
  3. Die Anleitung für diese witzigen Conversation Bunnies findet Ihr bei "Oh happy day".
  4. Die hübschen Tischkärtchen sind von The House that Lars built. 
  5. Ombre Eier mit Quaste von 180GradSalon.
Ich wünsche euch einen schönen Freitag und ein vielleicht ja bastelreiches Wochenende. Und falls Ihr noch nach weiteren Osteranregungen sucht, dann schaut mal auf meine Osterboard bei Pinterest vorbei. 

Macht es euch schön.

Birgit


Mini Rumguglhupf auf Frühlingsart

Mittwoch, 2. April 2014

Trotz schönstem Frühlingswetter war ich letzten Sonntag etwas länger  online unterwegs und wie das leider manchmal bzw. öfter so ist, bin ich von hier nach da gesurft und ach, da schaue ich doch auch noch einmal schnell vorbei und schwups landete ich beim Tastesheriff, der im Rahmen seiner Aktion "Ich back's mir" ein wunderbares Pinterest Board mit Gugelhupf-Rezepten angelegt hat. Was soll ich sagen? Da war es um mich geschehen und als Nicht-immer-Backbegeisterte wollte dann auch ich einen Gugl backen.



Aber nicht nachbacken, obwohl einige Rezept und Fotos wirklich reizvoll waren, nein eine Eigenkreation sollte es sein. Wie wäre es mit also mit Rum Mini-Guglhupf? Die wurden es und damit sie auch zum Frühling passen, mussten meine Lieblingssprinkel von Wilton in Pastell für die Dekoration herhalten.

Das Rezept ist übrigens ganz einfach, idiotensicher sozusagen. Ihr wisst ja, die Backheldin bin ich nicht und es darf daher auf keinen Fall kompliziert sein.

Ihr benötigt: 

50 g Butter
60 g Zucker,
1 TL Vanillezucker
2 Eier,
75 g Mehl,
1/2 TL Backpulver
25 ml Rum

Und so geht's: 

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Mehl und Backpulver auf die Buttermasse sieben, Rum hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Mini-Gugl Backform z.B. von Birkmann füllen und für 20 min auf die mittlere Schiene in den vorgeheizten Ofen schieben. (Ober-/Unterhitze 200 Grad Celsius/ Umluft 180 Grad Celsius). Fertig!!
Jetzt noch die Sprinkles oben drauf, daneben und weil sie so schön sind, auch über den ganzen Tisch, ein paar Wabenbälle in Pastell dazu und die Gugl waren im Nu alle weg. 
Habt viel Spaß beim Nachbacken, nachdekorieren oder genießt einfach nur die herrliche Sonne da draußen. Auf jeden Fall mit Freude!

Liebe Grüße,
Birgit











Die knallbunte Geburtstagsfeier im bygraziela-Style

Sonntag, 30. März 2014

Kennt Ihr das hübsche Kinderlabel bygraziela? Ich kenne es aus meiner Kindheit und liebe diese frohen Farben und diese hübschen lustigen Designs. Ob auf Geschirr, Stoff oder Papier bygraziela bringt sofort eine fröhliche Atmosphäre in den Raum und versprüht eine liebevolle lustige Stimmung. Ich war daher sofort Feuer und Flamme, eine bygraziela Party  auszurichten. Einen 2. Geburtstag hatten wir uns als Anlass überlegt und haben aus den bunten Designs eine ebenso fröhliche Partykollektion entwickelt.

Knallig bunt war der Raum. Das schöne A,B,C Poster umrahmt von Papierrosetten und der als Tischdecke eingesetzte Dekostoff 1, 2, 3, sorgten unmittelbar für eine fröhliche Partystimmung.
Aus Miniwabenbällen und Schaschlikspießen gebastelte Caketopper verzierten die schlichte weiße Torte von Cupolicious, während die köstlichen Cupcakes mit den Cupcaketoppern a la bygraziela noch aufgepeppt wurden. 

Nicht nur mit Cupcaketoppern wurden die Cupcakes verziert. Neue bunte Kleider in Form von Cupcakewrappern gab es auch.

Selbstverständlich durften Flaschenlabel und Tischkärtchen nicht fehlen.
 
Wie schön, dass auch schon bei Feiern mit den ganz Kleinen diese trendigen Milchflaschen zum Einsatz kommen können, denn diese gibt es nun auch aus Plastik. Hier lässt sich ganz leicht ein Loch für den Strohhalm in den Deckel "bohren" und es passieren keine überraschenden Sauereien.
Nicht nur für diese Party lieben wir das Popcorn von Crazy Popcorn. Dieses gibt es in vielen Farben und Geschmacksrichtungen und ja wirklich, es schmeckt genauso gut wie es aussieht. 

Für viele Kinder das Highlight jeder Party: das Goodybag. Unsere Henkelboxen in knalligen Farben waren ein "Match made in Heaven".
Dank der wunderbaren Fotografin Dorothee van Boemmel und unserer lieben und mega talentierten Bäckerin Kriti von Cupolicious, die die herrlichen nach Kaugummi riechenden Cupcakes und die hübsche weiße Fondanttorte gebacken hat, ist diese schöne Party entstanden.Wir finden, die Party war ein voller Erfolg, ob nun real oder fiktiv.  Gerne möchten wir unsere Freude  mit euch teilen möchten und haben ein kleines Gewinnspiel vorbereitet.

Als 1. Preis könnt Ihr ein hübsches Geschirrset von bygraziela bestehend aus einem Teller, einer Schüssel und einem hübschen Becher gewinnen. Der 2. Preis ist  das hübsche ABC Poster und als 3. Preis verlosen wir eine unserer hübschen orangen Tortenplatten. 

Und wie Ihr gewinnen könnt? Ihr habt 3 Gewinnchancen:
  1. Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag
  2. Werdet Fan auf der Partyerie Facebook-Seite
  3. Teilt bei Facebook den Beitrag zu diesem Gewinnspiel
Wenn Ihr hier anonym kommentiert, vergesst nicht, Euren Namen und Eure Email-Adresse anzugeben, damit ich euch kontaktieren kann.
Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und wird auch nicht von Facebook unterstützt. Bitte gebt beim Kommentieren Eure Emailadresse an, damit ich euch benachrichtigen kann. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. 

Die Auslosung und Bekanntgabe der Gewinner findet am 6. April 2014 statt.

Ich wünsche euch allen viel Glück und einen schönen sonnigen Sonntag!

Birgit



Die Gewinner wurden ermittelt. Gewonnen haben:

1. Preis: Nicole
2. Preis: Nina
3. Preis: Gig Billi


Herzlichen Glückwunsch euch allen!


Tischdecke, Poster und Geschirr: bygrazielaCupcakes und Kuchen: CupoliciousPartyartikel wie Pappteller, Pappbecher etc.: shopppartyerie




Osterdekoration aus Wabenpapier oder wie man aus einem Wabenball ein Wabenei macht

Donnerstag, 27. März 2014

Wabenbälle sind auch aus der Osterdekoration nicht wegzudenken, aber wer es ganz genau nimmt, möchte dann doch lieber Wabeneier statt Wabenbälle an dem Osterstrauß hängen haben. Während Ihr bei Junifaden die genaue Anleitung für die Eier aus Wabenpapier sehen könnt, nehmen dazu Wabenbälle und...
...eine Schere, Bleistift, Klebestreifen sowie eines der schönen Garne von Garn und Mehr. Die Wabenbälle gibt es in verschiedenen Größen und je nach Größe des Osterstraußes oder gewünschten Dekoration ist die Größe des Wabenballes bzw. der Bälle zu wählen. Hier seht Ihr Mini-Wabenbälle mit einem Durchmesser von 5cm sowie 10cm große Wabenbälle.  
Um aus dem Ball ein Ei zu zaubern, ist lediglich die Rundung des Wabenballes ein wenig abzuflachen, in dem man (freihändig) eine ungefähre Linie entlang der Außenkante zeichnet und diesen Bereich dann abschneidet. 
Nun wird noch eine Garnschlaufe oben in der Mitte angebracht und fertig ist das erste Ei und
der Ostertisch dann auch schnell schön gedeckt.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln und sende ich viele vorösterliche liebe Grüße,

Birgit


Was ich noch für die Tischdekoration benutzt habe, findet Ihr hier:  Pappbecher, Pappteller, Papierstrohhalme, Mason Gläser, Muffinförmchen



Blumendeckel mit einem Twist

Dienstag, 25. März 2014

Ehrlich, ich hatte keine Idee mehr, wann ich den letzten Blogpost geschrieben hatte und musste gerade doch mit Entsetzen feststellen, dass es über einen Monat her war. So schnell vergeht die Zeit. Was los war? Es war einfach zu viel los und mir Gedanken machen über einen möglicherweise interessanten Artikel, Fotos machen, dieses bearbeiten etc. habe ich einfach nicht mehr geschafft. Am letzten Wochenende hatte ich dann jedoch mal wieder Muße, erinnerte mich an meinen letzten USA Aufenthalt und das Thema war geboren.

Und warum nicht zwischendurch auch mal einen kleinen Artikel oder eine kleine DIY-Anleitung schreiben. Es muss ja nicht immer gleich ein ganzes Partythema sein. Also hier ein MIni-Post darüber, wie Ihr Eure Masonglasdeckel, ob nun Blumendeckel oder die Originaldeckel mit besonderem Tape aufhübschen könnt.

Während man in Amerika bereits aufgepeppte Blumendeckel für Mason Gläser wie diese hier bereits kaufen kann, ist dies hier noch nicht der Fall.  
Mit ein bisschen Perlen- und Glitzertape kann man aber auch ganz schnell selbst noch für den gewissen Kick sorgen. Und nun kommt allerdings der Haken an der Sache. Während Ihr die Gläser in 2 verschiedenen Größen sowie die Blumendeckel in 2 Farbvarianten im Shop bekommt, habe ich das Tape mit den Perlchen und Steinen auch aus den USA mitgebracht und würde mich freuen, wenn Ihr mir sagen könntet, wo es dieses in Deutschland gibt.

Ich würde mich über einen Tipp wirklich sehr freuen. 

Liebe Grüße an euch alle und bis ganz bald,
Birgit