Seiten

Stachelige Partyangelegenheiten für heiße Sommernächte

Mittwoch, 4. Mai 2016

Der Sommer naht und damit hoffentlich auch wärmeres Wetter. Eine Party wäre schön? Aber welches Motto? Da die Ananas nach wie vor im Trend ist, aber ebenso Kakteen gerade ganz groß herauskommen, haben wir da eine kleine Partyidee, bei der aber vor allem kleine Kakteen zum Einsatz kommen. 
Kleine Kakteen haben wir dieses Mal zu Tischkarten umfunktioniert, indem wir einfach gelbe Knot & Bow-Anhänger beschriftet und mit diesen gold glitzer Klammern an dem Übertopf befestigt haben - eine wirklich schnell und unkomplizierte, aber sehr effektvolle Tischdekoration.  
Für den Tisch haben wir die schönsten Ananasteller verwendet, die es im Moment auf dem Markt gibt. In Ananasform und mit Goldfolie überzogen sind diese Teller unser liebstes und sie passen grandios zu den Ananas-Servietten und den Ananas-Pieksern, die ebenfalls Goldakzente aufweisen.  
 Ein weiteres schönes und im Sommer ebenso praktisches Detail sind die Mason-Gläser, denen wir einfach einen kleine Deckel aus Jute verpasst haben. Nicht nur passen die Gläser zum staubigen Wüstenboden der Kakteen und des Juteläufers auf dem Tisch, ebenso sind damit jegliche Getränke vor sommerlichen Insekten geschützt. Und...bevor ich es vergesse, Strohhalme und Deko-Piekser, wie die Ananas-Piekser können prima dort hinein gesteckt werden. Für die Jute-Deckel habe ich einfach kleine Stücke von dem wirklich langen Jute-Läufer im Shop abgeschnitten und diese mit Bäckergarn auf das Glas gebunden. 
Nun kann er kommen der Sommer und keiner muss erst in die Wüste verschwinden, um eine Kaktus-, Ananas- oder Wüstenparty zu veranstalten. Aber wer das gerne machen möchte, der sollte das natürlich unbedingt tun. 

Liebe Partygrüße von mir!




Ein kleiner Ausflug auf Wolke 7

Freitag, 29. April 2016

Über den Dächern von Köln gibt es eine so wunderschöne Hochzeits- und Partylocation, die Daniel Undorf für dieses außergewöhnliche Shooting ausgesucht hat. Mit vielen wunderbaren Hochzeitsdienstleistern wurde eine Hochzeitswelt in den Pantonefarben des Jahres 2016 "Rose Quartz" und "Serenity" erschaffen. In Kombination mit Silber wirkt alles so leicht und luftig und gleichzeitig sehr glamorous, wie auf Wolke 7 eben. Schwebt Ihr mit nach Köln in den 28. Stock des KölnSKY.
Mit der Buchstabengirlande wurde das Fenster dekoriert, damit auch immer weiß, wo man sich gerade befindet.  
Wow, was für ein wunderbarer Sweet Table, der wirklich den Eindruck vermittelt, als würde er schweben. Die Kombination der Papierrosetten in Serenity und Rose Quartz mit den vielen Helium gefüllten Luftballons erschafft diesen hübschen "Schwebezustand".
Und passend zu der Raumdekoration aus Ballons und Rosetten wurde die Blumendekoration von Lily Deluxe gewählt. 





 Ebenfalls federleicht und traumhaft schön, die Papeterie von NicnillasInk.

Nicht nur die Buchstabengirlande am Fenster erinnerte immer wieder daran, wo man sich gerade befand. Auch die Lichtbox mit der schönen Script-Schrift erinnerte an die wohl schönste Location der "Welt". Oder wer möchte nicht am liebsten immer auf Wolke 7 schweben?

Auch die Torte von Gretamarlene sieht so leicht und (kalorienarm?) aus, ein absoluter Traum und so passend zum Thema. 


Nach den grandios schönen Eindrücken ein Drink gefällig? Ein rosa Himmelsgetränk aus unserem Getränkespender serviert, wäre jetzt vielleicht das Richtige

Ein wunderbares Shooting, wunderbare Inspirationen und wir sagen ein riesiges Danke an Daniel für diese tolle Arbeit und auch an das ganze Team. Mit dabei waren großartige Hochzeitsdienstleister wie:

Fotografie: Undorf Fotografie 
Videografie: Frau Skroblies & Freunde 
Brautkleid: Victoria Rüsche -
Haare & Make Up / Haarschmuck: La Chia 
Floristik: Lily Deluxe 
Hochzeitstorte & Sweets: Gretarmarlene 
Ballons: Ballonessa 
Location: KölnSKY 

Lasst es euch gut gehen,

Birgit

Große Camperliebe

Mittwoch, 20. April 2016

Endlich komme ich dazu, euch mein neues Highlight am Frankfurter Party- und Hochzeitshimmel vorzustellen, wobei dieses Highlight sich auch gerne über die Grenzen Frankfurts ins Rhein-Main-Gebiet bzw. soweit ihn die Räder fahren bewegt. Der Camper-Photobooth von Laura ist echt der Knüller und der absolute Party- und Hochzeitsspaß-Garant. Kommt doch mal mit auf eine kleine Camper-Tour. 
Der Camper ist ein altes DDR Schätzchen der Marke Qek, den die beiden Fotografen Laura und Ben in Eigenarbeit so schön restauriert und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und dekoriert haben.
Mit lustigen Photoprops von Donuts, lustigen Brillen, Blumenkränzen und allerlei Hüten kann es dann auch losgehen mit der Knipserei, um dann diese wunderbaren Fotostreifen ausgespuckt zu bekommen. 


Oh je, Ihr seid auf den Geschmack gekommen und wollt mehr über dieses schöne Stück wissen? Auf der Internetseite vom Photocamper findet Ihr noch viele weitere Infos setzt oder setzt euch mit Laura in Verbindung. Sie hat natürlich noch viele weitere Informationen und noch hoffentlich den ein oder anderen freien Termin.

Bis ganz bald,
Birgit



















Softe Töne zu Ostern.

Donnerstag, 17. März 2016


http://www.partyerie.de/shop/Partyaccessoires/Gedeckter-Tisch/Pappteller/Pappteller--Osterhase-Meri-Meri.html 


Softe Töne zu Ostern sind nichts Neues und im Jahr, in dem 2 softe Farben zu den Pantonefarben des Jahres zählen, natürlich schon gar nicht. Deswegen gibt es von uns zu Ostern auch Vorschläge für eine softe und pastellige Osterdekoration mit einem selbstgebasteltem Osterlüster sowie einem Vorschlagt für schöne Tischkärtchen.
 
Für diese schönen Tischkarten benötigt man halbe Ostereier, die es mittlerweile auch zu kaufen gibt, etwas Gras, in diesem Fall haben wir rosa essbares Gras genommen, rosa Federn, kleine Schokoladentafeln sowie Geschenkanhänger zum Beschriften mit den Namen der Gäste. Alle Utensilien werden nun in die Eier gefüllt, dass es ein schönes Namenskärtchen ergibt.
Kein passendes Ostergeschirr zu Hause oder für die Kinder soll der Tisch noch bunter werden? Dann hätten wir da das niedliche Geschirr von Meri Meri. Besonders haben es uns die Hasenbecher angetan. Die äußere Hasenmanschette kann bei vorsichtigem Gebrauch sogar mehrmals verwendet werden.
Und wie wäre es mit österlichen Cupcakes? Selberbacken ist natürlich eine Alternative und mit dem Cupcake-Backset von Meri Meri eine ganz sichere Variante. Diese leckeren Oster-Cupcakes gibt es in Frankfurt bei CakeringFFM. Einfach bestellen und sie werden direkt nach Hause geliefert. Grandios!


Und nun hoffen wir auf Sonne und ein wunderschönes Osterfest.
http://www.partyerie.de/shop/Besondere-Anlaesse/Ostern--Osterdekoration-Meri-Meri/

Liebe Ostergrüße,
Birgit










Auf nach Berlin, auf zum Love Circus Bash!

Dienstag, 12. Januar 2016

Weihnachten und Silvester liegen hinter uns und schon lauert der Valentinstag mit vielen roten Herzen und der schönen Idee, seinem bzw. seinen liebsten Menschen ein kleines oder auch ein großes Zeichen der Liebe zukommen zu lassen. Bevor wir uns aber darum kümmern, fahren wir erst einmal im Sinne der Liebe nach Berlin und nehmen erstmalig am Love Circus Bash, der Hochzeitsmesse der ganz besonderen Art, teil. Am 23. und 24. Januar ist es soweit und wir werden nicht nur alt bewährte Hochzeitsdekoration im Gepäck haben, sondern auch mit wunderbaren Neuigkeiten präsentieren. Seid Ihr neugierig, dann kommt vorbei und Ihr wisst ja, Berlin ist immer eine Reise wert. Immer noch nicht überzeugt? Vielleicht würde eine Eintrittskarte helfen? Wenn dem so ist, dann habe ich eine schöne Neuigkeit für euch. Wir haben 2 Freikarten für euch. 

Und so könnt Ihr gewinnen: Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Artikel und schon seid Ihr im Lostopf. Das Gewinnspiel endet am Montag, den 18.01.2016 (0Uhr). Die Gewinner werden anschließend per Email informiert. Teilnahme unter 18 Jahren nur mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. 


Ich drücke euch die Daumen und freue mich auf euren Besuch.






Fruchtiger Gin Cocktail zum gesunden Start ins 2016

Montag, 28. Dezember 2015

Die Weihnachtsfeiertage sind gut überstanden und der Jahresendspurt hat begonnen. Immer noch ist der Shop geschlossen und ich genieße die freien Tage mit ein wenig Ordnung machen, die Bücher schließen und das neue Jahr planen. Dazwischen schweifen meine Gedanken aber auch immer wieder zur anstehenden Silvester-Party. Wie und wo genau die große Sause stattfinden wird, ist zwar noch nicht so sicher, aber ein Cocktail ist bereits fest auf der Getränkeliste. Ein Cocktail mit Gin und viel Frucht und Vitaminen aus dem wunderbaren Buch "Der Kreative Tisch", welches ich Euch als kleines nachträgliches Weihnachtsgeschenk hier verraten werde. 


 Ihr benötigt für 2 Gläser Cocktail:

  • 2 Zitronen
  • 15 Heidelbeeren
  • 15 Himbeeren
  • 1 Orange
  • 6 Minzblätter
  • 40 ml Rohrzucker-Sirup
  • 20 ml Erdbeersirup
  • 40 ml Gin
  • Eiswürfel

Zunächst müsst Ihr die Zitronen pressen. Die Heidelbeeren, drei Miniblätter und den Erdbeersirup in ein Glas füllen und das Ganze mit einem Stößel leicht zerstampfen. Zuerst den Zitronensaft und den Zuckerrohrsirup zugießen, danach den Gin hineingeben, Eiswürfel in 2 Gläser füllen und mit je einer halben Orangenscheibe und den restlichen Minzblättern garnieren. 

Ich hoffe, euch schmeckt dieser leckere Cocktail ebenso wie mir. Kommt gut ins neue Jahr und es sei hier schon einmal verraten, wir haben viel Neues und Schönes vor im neuen Jahr und hoffen, uns auch wieder mehr dem Blog widmen zu können. 

Liebste Grüße,
Birgit